The Louisiana Funky Butts – die Brassbandmaschine aus Süddeutschland!

Sechs Bläser und zwei Drummer spielen sich wild durch alle Genres spielen – pumpin’, groovin’, rockin’. Das swingt, das rockt, das jazzt, das funkt zwischen allen Stilen. Locker gelingt der Band ein fliegender Wechsel zwischen Afrobeats, Latin Grooves, knackigem Funk und traditionellem New Orleans 2nd-line Jazz.

Mit viel Witz, Biss und Botschaft singen und rappen sie dabei vielsprachig und feiern mit ihrem Publikum eine typische „New Orleans Blockparty“ mit jeder Menge guter Laune und mitreissender Musik getreu dem

Band-Slogan:

“Let the good times roll- laissez les bons temps rouler”

Besetzung:

„Think big, act global“ dachte sich Sänger, Frontman und Gründer Ralf Wettemann

aka „Commander Betman“ aus dem pittoresken Tübingen und suchte sich

für seine Band eine handverlesene, internationale Truppe zusammen.

Lady Douhdapskaja Baritonsax, Sitting Bull Klein am 17kg-Sousaphone, Pomito el Torro Snare + Percussion, Bernard le Petit Trompete, Don Maria Flor Trompete+Vocals, Marc le Rosé Posaune und Toni Riba Saxofon